Wintersonnenwendfest

Nun feiern wir die Wintersonnenwende  -der kürzeste Tag und die längste Nacht.  Die Tage werden langsam wieder länger, die Sonne steigt höher und wir sehen der hellen Jahreszeit entgegen.

Ich lade Sie ein, dabei zu sein, wenn auf dem Hof die Feuerkörbe und die Fackeln entzündet werden ...wenn Glühweinduft über dem Hof liegt und die Menschen ein wenig näher zusammenrücken, um den Märchen und Mythen, den Geschichten und Gedichten, begleitet vom Klang der Klangschalen und des Gongs, zu lauschen.

Zwischendurch wird es eine kleine Pause geben und danach sitzen wir noch zusammen, um uns am Kachelofen wieder aufzuwärmen, um einen Glühwein oder einen heißen Orangensaft zu trinken, Weihnachtsgebäck zu knabbern und den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

Die Veranstaltung findet bei trockenem Wetter im Freien statt, sollte es regnen, wird das Wintersonnenfest drinnen stattfinden.

 

Wann:  21.12.2020 von 19:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr ... Kosten: 10,00 € p.P.

Anmeldung unter: Tel.: 04272 96 32 75  Mobil.: 0157 38559192

 

 

 

 

 Barkloger Str. 4,

27330 Asendorf

 Tel. 04272 / 96 32 75

Termine

nach Vereinbarung